LG – Marathonis Mannschaft des Jahres

(fa) War da nicht etwas? 

Richtig! Wer erinnert sich noch an das Online-Voting, welches im Monat Mai über die Bühne ging?  

Niederbayern TV, in Kooperation mit dem Bayerischen Landessport-Verband und den lokalen Medien, suchten die besten Sportler und Sportlerinnen Niederbayerns.  Eine fachkundige Juri hat in den Kategorien Sportler, Sportlerin, Behindertensport, Nachwuchssport sowie Mannschaft, jeweils Kandidaten nominiert. Pro Kategorie standen drei Vorschläge zur Wahl.  

Nominiert und gewählt (v.li.) Tobias Schreindl, Stephan Fruhmann, Maxim Fuchs.

Unser Marathon Team, Deutscher Marathonmeister 2019, wurde in der Kategorie  Mannschaft nominiert und von den Voting-Teilnehmern auch als “Mannschaft des Jahres” gewählt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Wählerinnen und Wählern, die unserer Mannschaft ihre Stimme gaben. 

Gratulieren wollen wir aber auch den unterlegenen Mitbewerbern. Eure Leistungen waren für die Nominierung vollauf gerechtfertigt. Aber, wie es im Sport so einmal üblich ist, einer kann nur gewinnen.

Im schönen Ambiente von JOSKA Kristall in Bodenmais wurden die “JOSKAS” in der Vergangenheit, in einem festlichen Rahmen, überreicht. Corona verhinderte aber in diesem Jahr den vorgesehenen Termin einer würdigen Siegerehrung. Die Preise wurden daher im “Home-Office” überreicht.

“Mannschaft des Jahres 2019” von Niederbayern. Die  Marathonis der LG Passau, anlässlich der Ehrung auf dem Sportgelände des Stammvereins TV Passau (v.li.) Siegfried Kapfer, Peter Fahrnholz, Centa Hollweck, BLSV Kreisvorsitzende Gerlinde Kaupa, Stephan Fruhmann, Oberbürgermeister Jürgen Dupper, Tobias Schreindl, Mario Bernhardt (in Vertretung von Maxim Fuchs), BLSV Bezirksvorsitzender Udo Egleder. 

So geschehen am 02. August 2020 auf dem Gelände unseres Stammvereins TV Passau. In Gegenwart von Udo Egleder, dem BLSV Bezirksvorsitzenden von Niederbayern, der BLSV – Kreisvorsitzenden Gerlinde Kaupa, Oberbürgermeister Jürgen Dupper und der Vorstandschaft der LG Passau wurde der “JOSKA” übergeben.

Das ist er, der “JOSKA”, ein Unikat mit dem stattlichen Gewicht von 3930 Gram
 

Üblicherweise werden solche Ereignisse von uns aktuell und zeitnah publiziert. Es war jedoch vereinbart,  dass “Niederbayern TV” von allen Überreichungen einen Bericht zusammenstellt und gleichzeitig mit dessen Sendung die Öffentlichkeit informiert wird. Leider kam es mit zwei Preisträgerinnen (Karriereende / Terminnot) nicht zur Überreichung, so dass es, wie die Passauer Neuen Presse in ihrer Ausgabe vom 24. Dezember 2020 berichtete, zu einer “Verspäteten Auszeichnung” kam. 

Wir jedenfalls freuen uns über eine Ehrung aus unserer niederbayerischen Heimat Niederbayern !

Der Beitrag von “Niederbayern TV” kann  h i e r eingesehen werden.

Nachfolgend Pressebericht von Siegfried Depold, Pressewart des BLSV Bezirk Niederbayern:

Kategorie Mannschaft des Jahres 2019

Mannschaft des Jahres 2019 für Niederbayern    – Deutsche Meister im Marathon mit den Läufern der LG Passau Maxim Fuchs, Tobias Schreindl und Stefan Fruhmann.

 Die Verantwortlichen der LG Passau haben sich auf dem Traditionssportgelände des TV 1862 Passau in der Innstadt eingefunden, um ihr Langlauftrio mit Tobias Schreindl, Stefan Fruhmann und Maxim Fuchs zum Titel Sportler-Mannschaft des Jahres 2019 Niederbayern zu gratulieren. Leider war Maxim Fuchs verhindert dabei zu sein, vertreten wurde er daher von Mario Bernhardt. Trainer für dieses Trio und weiterer Lauftalente, ist Günther Zahn, der selbst ein sehr erfolgreicher Läufer war.

BLSV Bezirksvorsitzender Udo Egleder kam zusammen mit der Sportkreis-Vorsitzenden von Passau Gerlinde Kaupa zur Innstadt-Sportstätte, um die Auszeichnung zu überreichen. Neben den Funktionsträgern der LG Passau hatte es sich OB Jürgen Dupper nicht nehmen lassen, persönlich der Mannschaft und der LG Passau zu gratulieren.

In seiner Laudatio hob Udo Egleder neben der sportlichen Leistung auch die Bedeutung für den Sportbezirk Niederbayern hervor. Vor allem Nachwuchssportler und Sportlerinnen werden durch solch hervorragende Erfolge angespornt. Er bedankte sich dabei auch bei dem Stab der Leichtathletik-Gemeinschaft und insbesondere bei dem namhaften Trainer mit seinem Team. Es freue ihn sehr, betonte Udo Egleder, diesen begehrten Joska-Glaspokal überreichen zu dürfen.

Sportkreisvorsitzende Gerlinde Kaupa freute sich ebenso, dass durch das Internet-Voting die erfolgreiche Passauer Marathon-Mannschaft an die Spitze gewählt wurde. Auch für den Sportkreis Passau ist das eine Auszeichnung, die positiv für junge Menschen wirken werde. Sie verlas die dazugehörige Urkunde für den Titel Mannschaft des Jahres 2019 und gratulierte ganz herzlich.

Das Passauer Langlauftrio holte sich am 28. April 2019 in Düsseldorf die Deutsche Meisterschaft in der Marathon-Staffel. Ein großes Teilnehmerfeld von ca. 20. 000 Läufern und Läuferinnen war am Start auf einem Rundkurs durch die Düsseldorfer Innenstadt. Viele Zuschauer säumten die Straße, was natürlich ein Ansporn war.

Dabei spekulierte Trainer Günther Zahn schon insgeheim mit einem Platz unter den Besten Sechs. Dass es dann doch zum Sieg reichte, löste große Freude aus. Die Gesamtzeit für das Passauer Trio belief sich auf 7:00:49 Stunden. Elf Sekunden vor dem favorisierten Trio der LG Region Karlsruhe. 

Anzumerken sei natürlich auch, das Tobias Schreindl im Einzelwettbewerb auf der 42,195 km-Strecke Bronze erreichte mit einer Zeit von 2:21:51 Stunden. Eine Spitzenleistung!

Die Sportler und auch Sportlerinnen der LG Passau, insbesondere auf den Langstrecken, gehören seit Jahren zur deutschen Spitze. Darauf waren und sind natürlich das Vorstandsteam mit Peter Fahrnholz, Siegfried Kapfer, Centa Hollweck sowie Günther Zahn ganz stolz. Wie sie anmerkten, sind sie eben eine tolle Leichtathletik-Gemeinschaft. 

Susanne Schreindl gewinnt München-Marathon und Bayerische Meisterschaft!

„Goldener Marathon-Sonntag“ für die LG Passau
Maxim Fuchs Gesamtdritter und Bayerischer Meister
Zwei LG-Teams mit Mannschaftsgold

LG Passau
Susanne Schreindl Siegerin des „Generali-München-Marathon 2018“

(KS.) Susanne Schreindl von der Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Passau gewinnt am Sonntag den „Generali München Marathon“ und holt sich gleichzeitig die Bayerische Meisterschaft.
Mannschaftskamerad Maxim Fuchs wird Gesamtdritter; sichert sich ebenfalls den Bayerischen Titel und gewinnt zudem mit dem Team der LG Passau auch die Bayerische Meisterschaft mit der Mannschaft.

LG Passau
Stephan Fruhmann (19) in der “Grünen Lunge” Englischer Garten

LG Passau
Mit einem Lächeln auf den Lippen passierte Giovani Gonzalez Popoca den Kilometer 10.

Weiterlesen